Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Tokusa: Porzellan in Blau-Schwarz und Weiß mit bekanntem japanischen Motiv

Schalen und Teller mit traditionellem Grass-Motiv sind in Blauschwarz und Weiß auf dem Porzellan dargestellt.
Tokusa

Tokusa: Porzellan in Blau-Schwarz und Weiß mit bekanntem japanischen Motiv

  • Tokusa beschreibt ein traditionelles japanisches Motiv. Das Geschirr ist in Weiß mit blau-schwarzen Linien gehalten. Sie breiten sich vom Mittelpunkt des Geschirrs über die ganze Innenseite aus.
  • Es handelt sich um ein japanisches Motiv, welches seit der Edo-Zeit (1603 bis 1868) sehr beliebt ist. Das Motiv imitiert besondere Arten des Japangrass. Für Betrachter aus Deutschland wirken die Designs exotisch und fremd.
  • Japanwelt bietet eine breite Auswahl an Tellern, Schalen und Schüsseln des beliebten Motivs. Es gibt das Tokusa-Linien aufgemalt und plastisch als spezielle Keramik-Formverzierungen. Blau-Schwarz und Weiß werden als Farben verwendet.

Was zeichnet das blau-schwarz-weiße Geschirr mit Tokusa-Design aus?

Tokusa ist ein traditionelles und japanisches Gras-Motiv. Es handelt sich um Linien, die sich in einem fest definierten Abstand von einem zentralen Punkt in Kreisbahnen senkrecht ausbreiten. Das Design soll dabei an japanische Gräser erinnern, welche sich linienförmig gedeihen. Das Japangrass, welches als Vorbild dient, wird manchmal als „Ten Grass“ bezeichnet.

In der speziellen Tokusa-Serie von Tokyo Design Studio gibt es verschiedene Ausprägungen des Dekors. Im klassischen Sinn finden Sie weiße Schalen und Teller mit schwarzen Linien, die sich von einem Punkt in Zentrum ausbreiten. Die Linien sind etwas verwaschen dargestellt, sodass Sie zentral eine interessante optische Illusion sehen.

Manchmal wird das Muster auch als „Boujima“ bezeichnet, was für ein japanisches Schwarz-Weiß-Muster steht. Die Bezeichnung mancher Shops passt aber lediglich bedingt.

Ansonsten gibt es einfarbige Keramik in Schwarz oder Weiß mit einem plastischen Tokusa-Muster. Die Innenseite ist im Japangrass-Stil geriffelt. Tokusa Geschirr ist vom Stil relativ vielfältig, obwohl das Motiv seit dem 17. Jahrhundert in Japan verwendet wird.

Welches schwarz-weißes Porzellan mit Tokusa-Dekor können Sie im Shop kaufen?

Es gibt alle möglichen Keramikerzeugnisse in den Tokusa-Designs. Die Schalen und Teller sind einfarbig oder zweifarbig. Die Farben Schwarz und Weiß dominieren die Serie. Der Hersteller setzt folglich auf schlichtes, aber dennoch elegantes Porzellan. Folgende Erzeugnisse finden Sie in der Tokusa Geschirr Set Serie bei Japanwelt:

Im Japanwelt-Shop können Sie viele unterschiedliche Designs und Ausprägungen der Tokusa-Motive finden. Das Japangrass-Muster wirkt auf den ersten Blick einfach. Bei genaueren Betrachtungen ergeben sich aber interessante optische Illusionen. Bei Gästen und Besuchern hinterlässt das Geschirr Eindruck durch die exotisch japanischen Motive.

Das Farbspiel aus Weiß und Schwarz beziehungsweise Blau-Schwarz ist äußerst interessant. Bei richtigem Licht kann es für weitere positive Eindrücke sorgen. Schauen Sie sich daher die Tokusa Geschirr Serie einmal genauer an. Sie werden bestimmt schöne Stücke finden und können die weiß-schwarze Keramik im Japanwelt Shop bestellen.

Zuletzt angesehen