Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Naturmatratzen & Öko-Matratzen mit Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau

mehr ...

Naturmatratzen sind die Grundlage für einen erholsamen und entspannten Schlaf. Unter Verwendung reiner Naturprodukte wie Rosshaar, Naturlatex, Schafwolle und Kokos, entstehen Matratzen, die nicht nur in ökologischer Hinsicht voll überzeugen, sondern ebenso einen gesunden Schlafkomfort garantieren können. Entdecken Sie welche Natur-Matratze am besten Ihre Ansprüche erfüllt und starten Sie perfekt erholt in den neuen Tag!

Natürlicher Schlaf - Vorteile einer Naturmatratze

Wellness und gesunde Lebensweise stehen seit einigen Jahren hoch im Kurs. Unterschätzt wurde dabei lange die Bedeutung eines erholsamen Schlafes. Die nun gestiegene Nachfrage nach Naturmatratzen als Gesundheitsmatratzen ist jedoch im Grunde keine neue Entwicklung, sondern eine Rückbesinnung auf alte Herstellungsverfahren und Lebensweisen.

Noch bis in die Mitte des letzten Jahrhunderts waren Matratzen mit natürlichen Füllstoffen, wie Baumwolle, Schafschurwolle, Rosshaar, Naturkautschuk oder Kokos in westlichen Betten weit verbreitet. Erst die Entwicklung billiger Industriekunststoffe sorgte für eine Veränderung der Herstellungsverfahren. Das diese, oft nicht einmal günstigeren, Standard-Matratzen keinen erholsameren Schlaf garantieren, wird heute immer mehr Menschen bewusst. Zu schnell wird schlechtes Schlafen auf zu viel Stress im Beruf geschoben obwohl häufig ungesunde und schlecht produzierte Matratzen die eigentlichen Verursacher unruhiger Nächte sind. Fehlt dem Körper die wichtige Erholungsphase während der Nacht, wirkt sich dies unweigerlich auf unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit am Tage aus. Chemische Weichmacher in industriell gefertigten Matratzen können ebenso einen gesunden Schlaf stören wie eine unzureichende Atmungsaktivität der Matratze, oder eine schlechte Unterstützung der Wirbelsäule während der Schlafphase.
Eine Naturmatratze auf Ihrem Lattenrost bietet hingegen viele Vorteile die normale Matratzen so nicht erfüllen können:

  • Sie ist frei von künstlichen Inhaltsstoffen und chemischen Produkten, da viele Produkte aus kontrolliert biologischem Anabau (kbA) stammen
  • Sie bietet Dank ihrer natürlichen Füllstoffe, wie Rosshaar, Schafwolle, Baumwolle, Kokosfasern oder Naturlatex aus Kautschuk, die ideale Elastizität für eine optimale Unterstützung der Wirbelsäule sowie angenehmen Liegekomfort
  • Sie besitzt eine hervorragende Atmungsaktivität, so dass während des Schlafens entstehende Feuchtigkeit perfekt abgeleitet werden kann
  • Sie hat, aufgrund ihrer sorgfältigen Verarbeitung und der Qualität der verwendeten Materialien eine hohe Lebensdauer bei gleich bleibender Funktionalität

Darüber hinaus wird eine Naturmatratze aus natürlichen Rohstoffen gefertigt, ist ökologisch und somit voll recyclebar.

Füllstoffe und Materialien von Naturmatratzen

Naturmatratzen bestehen wie eine traditionelle japanische Futon-Matratze ausschließlich aus natürlich gewonnenen Rohstoffen. Je nach Aufbau werden unterschiedliche Materialien und Materialkombinationen verwendet. So bleibt garantiert, dass für jeden Nutzer mit seinen individuellen Ansprüchen die passende Füllung gefunden werden kann. Häufig verwendete Materialien sind:

  • Naturlatex / Naturkautschuk – gibt Naturmatratzen eine angenehme Weiche und passt sich perfekt dem aufliegenden Körper an
  • Kokos / latexierte Kokosfasern – für die nötige Festigkeit und Härte sowie Luftdurchlässigkeit der Natur-Matratze
  • Rosshaar – sorgt u.a. für eine hohe Atmungsaktivität und anhaltende Elastizität
  • Schafwolle / Schafschurwolle – angenehme Oberfläche, sorgt für perfektes Schlafklima (im Winter wärmend, im Sommer kühlend)

Ebenso wird für die Herstellung bestimmter Öko-Matratzen (Naturmatratzen) auch teures Kapok (bzw. Kapokfasern) aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) verwendet, das gute wärmeisolierende und atmungsaktive Eigenschaften aufweist und möglicherweise auch gegen Milbenbefall schützen kann. Auch Hanf findet gelegentlich anstelle von Schafschurwolle innerhalb der Matratze oder im Bezug Verwendung.

Aufbau und Zusammensetzung von Naturmatratzen

Um erholsamer Schlaf und Entspannung sind untrennbar mit der Qualität der verwendeten Matratzen in den Betten verbunden. Doch nicht nur die Auswahl hochwertiger Füllstoffe, sondern auch eine möglichst optimale Anpassung an die individuellen Schlafgewohnheit des Menschen sind entscheidend für einen frischen Start in den Tag.
Die auf Japanwelt erhältlichen Natur-Matratzen und Öko-Matratzen werden in unterschiedlichen Zusammensetzungen und variierendem Aufbau hochwertig produziert, so dass sich je nach Köpergewicht und Ansprüchen die passende Schlafunterlage für jeden Erholungsbedürftigen findet.

  • Matratzen mit großem Naturlatex-Kern besitzen in hohe Weiche und Anpassungsfähigkeit an den Körper.
  • Naturmatratzen mit einem Kern aus Kokosfasern, umgeben von Lagen aus Naturlatex, Baumwolle und Schafschurwolle, überzeugen durch eine mittlere Festigkeit.
  • Eine zwei-Seiten Natur-Matratze, aus Naturlatex, Kokosfasern, Rosshaar und Schafschurrwolle, bietet hingegen eine hohe Festigkeit und eignet sich für all jene, die eine härtere Naturmatratze bevorzugen.

Generell empfiehlt sich der Kauf einer weicheren Bio-Matratze oder Naturmatratze für Menschen mit einem geringeren Köpergewicht, da diese schneller nachgeben und sich leicht der Köperstruktur anpassen. Personen mit höherem Köpergewicht liegen in der Regel bequemer auf Naturmatratzen mit einem stärkeren Härtegrad. Natürlich sollten aber auch individuelle Vorlieben und das Vorhandensein passender Lattenroste bei der Wahl der passenden Matratze für Ihr Bett eine Rolle spielen. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unsere Service Hotline oder unsere Kunden E-Mail-Adresse wenden.

Überzeugen Sie sich von den Vorzügen der Naturmatratzen auf Japanwelt und genießen Sie einen angenehmen und gesunden Schlaf. Für weiterführende Beratung stehen wir Ihnen selbst verständlich auch gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Neben Natur-Matratzen finden Sie im Japanwelt-Shop auch weitere hochwertige Angebote wie die passenden Lattenroste, Kissen sowie den Bettwäsche-Bezug in japanischem Design für Ihre Bettdecken.

mehr ...
Naturmatratzen
Seite 1 von 3
1 2 3
Seite 1 von 3
1 2 3

Sie wollen einen gesunden und erholsamen Schlaf auf einer bequemen Matratze? Naturmatratzen bieten Ihnen genau diese Eigenschaften. Gefüllt mit Naturlatex oder Naturkautschuk sind sie die perfekte Ökomatratze.

Zuletzt angesehen