Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Paravent, Raumteiler & spanische Wand für Ihre individuelle Raumgestaltung

mehr ...

Ein Paravent-Raumteiler, auch bekannt als „spanische Wand“, ist das ideale Mittel, um Ihre Räume ohne große Kosten und Mühe neu aufzuteilen und Ihren individuellen Ansprüchen anzupassen. Schaffen Sie sich auch in großen Räumen intime Wohlfühloasen oder Rückzugsbereiche, in denen Sie ungestört arbeiten können.

Raumteiler ist nicht gleich Raumteiler

Die grauen Trennwände und Raumtrenner moderner Großraumbüros sind so unansehnlich wie ungemütlich. Zwar bieten sie einen Sichtschutz und eingeschränkte räumliche Trennung gegenüber den anderen Mitarbeitern, eine angenehme Atmosphäre und ein gemütliches Raumklima können sie jedoch nicht vermitteln. Praktikabilität und Funktionalität sind hier die bestimmenden Merkmale. Wer aber möchte schon einen solchen Raumteiler in seinen eigenen vier Wänden haben?

Den eigenen Wohnraum entsprechend der persönlichen Bedürfnisse einteilen zu können, ist jedoch ein wesentlicher Faktor auf dem Weg zum perfekten Wohnen. Der Paravent bietet seit langem das ideale Mittel, um einem Zimmer, auf elegante Art und Weise die richtige Aufteilung zu verleihen. Nicht nur im alten Japan wusste man mit Hilfe des Paravent eine harmonische Raumaufteilung zu erzeugen, auch im modernen Wohnungsdesign werden traditionelle Paravent-Raumteiler gerne zur Schaffung spezieller Wohnzonen genutzt.

Der Paravent als dekorative Trennwand

Egal ob im Innen- oder Außenbereich – mit Hilfe eines hochwertigen Paravents lassen sich im Handumdrehen neue kreative Wohnkonzepte verwirklichen. Im Wohnzimmer entstehen gemütliche Leseecken, im Schlafzimmer dient der Paravent zur Schaffung eines eleganten Ankleidebereichs, im Bad kann er auf ansprechende Art eine Waschmaschine kaschieren und im Flur lässt er sich zu Abgrenzung eines kleinen Stauraums nutzen.

Auch für den Einsatz im Außenbereich finden sich in einem Paravent-Shop, wie auf Japanwelt, passende Angebote für mobile Paravent Raumtrenner. Je nach Material eignen sie sich als klassischer Sichtschutz oder als widerstandsfähiger Windschutz. Blickdichte Paravents aus Bambus oder Holz haben sich zudem als ansprechender Sonnenschutz in Garten oder auf Terrassen bewährt.

Byobu - der Paravent aus Japan

Wie viele heute typisch japanische Kulturgüter stammt auch die spanische Wand, entgegen ihrem Namen, aus dem alten China. Bereits während der Han-Dynastie (206 v.Chr. – 220 n.Chr.) wurden diese speziellen Raumteiler am Hofe des Kaisers zur Dekoration und zur räumlichen Trennung bestimmter Bereiche verwendet. Ein Paravent war dabei stets mehr als ein einfacher Raumtrenner. Auf seiner kunstvoll gestalteten Oberfläche spiegelte sich die Ästhetik der Zeit und das gesellschaftliche Ansehen seines Besitzers wieder.

Wie in China waren auch die ersten japanischen Paravent-Besitzer während der Nara-Zeit (646-794) Angehörige des Kaiserhauses. Anfangs noch stark am chinesischen Vorbild angelehnt, entwickelte sich in Japan jedoch bald eine eigenständige Paravent-Ästhetik, die später auch Einzug in die Räumlichkeiten der Samurai sowie wohlhabender Bürger fand.

Eine Besonderheit des Byobu, wie man den Paravent in Japan nennt, ist seine durchgehende Oberfläche aus Papier. Während die bemalte Oberfläche früherer Paravent Raumteiler durch die einzelnen Paravent-Elemente begrenzt war, ermöglichte die durchgehende Bespannung des Byobu mit Papier eine ganzflächige Bemalung, ohne Unterbrechung an den Übergängen der einzelnen Holzrahmen. So entstanden Kunstwerke von besonderer Schönheit. Auch populäre Künstler nutzten die Oberfläche des japanischen Paravents häufig als Untergrund für große Gemälde.

Neben dem Byobu gibt es jedoch auch in Japan Paravents, die aus einzelnen Holzrahmen bestehen und sichtbar mit Metallscharnieren verbunden wurden. Diese Raumteiler sind oft nicht weniger schön mit Landschaftsmalereien oder hochwertigen Kalligraphien verziert.
Typisch japanisch wirken moderne Paravents, die sich in ihrem Äußeren klar an der Ästhetik der japanischen Shoji-Wände orientieren. Deren mit hochwertigem Japanpapier bespannter Holzrahmen vermittelt eine harmonische Atmosphäre und passt auch hervorragend in moderne, westlich eingerichtete Wohnbereiche. Kombinieren Sie japanische Möbel und Paravent-Raumteiler mit passendem Zubehör, um Ihre Deko und Design Ideen zu verwirklichen!

Entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit der Raumteiler aus Japan! Auf Japanwelt haben Sie die Möglichkeit, neben asiatischen Möbeln im eigenen Paravent-Shop aus einer Vielzahl klassischer und moderner Paravent-Modelle zu wählen. Egal ob Sie einen Sichtschutz, Windschutz für den Garten oder eine ansprechende Trennwand für Ihr Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro suchen, im Japanwelt Online-Shop findet sich sicherlich auch den passenden Raumteiler zur Realisierung Ihres Wohnkonzepts.

mehr ...
Seite 1 von 5
1 2 ...5
Seite 1 von 5
1 2 ...5

Raumteiler und japanisches Flair versprühender Dekogegenstand: Ein Paravent ist das ideale Mittel um Ihre Räume neu zu definieren. Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen japanische Raumtrenner wie der Byobu bieten!

Zuletzt angesehen