Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Wohnen und Einrichten im japanischen Stil

Traditionelles japanisches Wohnen verheißt Ruhe und Entspannung fernab des stressigen Alltags. Schaffen Sie ein angenehmes Wohnambiente mit authentischen japanischen Einrichtungsgegenständen, modernen Designer Möbeln und asiastischen Lampen.
Wohnen
Seite 1 von 8
1 2 ...8
Seite 1 von 8
1 2 ...8

Wohnen und Einrichten im japanischen Stil

Traditionelles japanisches Wohnen ist für viele Menschen im Westen heute ein Ideal, mit dem sie Natürlichkeit, Ästhetik, Ruhe und eine entspannte Atmosphäre verbinden.

Japanische und europäische Wohnungen im Vergleich

Obwohl sich japanische Wohnungen heute allgemein weniger von denen europäischer Menschen unterscheiden, gibt es noch immer Besonderheiten, denen eine typisch japanische Ästhetik und Lebensphilosophie zugrunde liegt. Ein auffälliges Beispiel hierfür sind neben dem Möbeldesign beispielsweise die Badekultur und die Verbreitung hygienischer Dusch-WCs, selbst in kleinen Stadtwohnungen.

Die traditionelle japanische Wohnweise

Die traditionelle japanische Wohnweise ist besonders in ländlichen Gebieten, wo Wohnraum weniger knapp und günstiger als in Millionenstädten wie Tokyo oder Osaka ist, noch weit verbreitet. Die Grundlage eines solchen traditionellen japanischen Zimmers bilden Tatami (Reistrohmatten). Anders als im Westen unterscheiden sich Schlaf- und Wohnräume in traditionellen Häusern auf den ersten Blick wenig. Der Grund hierfür liegt in dem Nichtvorhandensein von Betten. Geschlafen wird auf einem Futon, der nachts auf den Tatami entrollt und tagsüber wieder zusammengerollt und in einem Schrank verstaut wird. So kann ein Zimmer eine Doppelfunktion als nächtlicher Schlaf- und täglicher Wohnraum ausfüllen.

Japanwelt ist bemüht seinen Kunden ein vielfältiges und umfassendes Angebot zu unterschiedlichen Aspekten des japanischen Wohnens zu bieten. Neben der großen Auswahl an Tatami in verschiedenartigen Ausführungen und Qualitätsstufen, finden Sie auf Grund der großen Vielfalt an Produkten auch eigene Kategorien zu Futons, Paravents, Shoji, Dusch WC Aufsätzen und Gartenausstattung.

Das ideale Japanzimmer (Washitsu)

Unter dem Begriff "Wohnen" erhalten Sie einen Überblick zu allen weiteren Einrichtungsgegenständen mit denen Sie dem Ideal eines traditionellen Japanzimmers (Washitsu) näher kommen können. Auffälligstes Merkmal einer Wohnung sind sicherlich die sich in dieser befindlichen Möbel. Die Auswahl auf Japanwelt ist so vielfältig, dass Sie immer das passende Möbelstück finden werden, egal ob Sie sich ein traditionelles Washitsu (Japanzimmer) einrichten möchten, oder moderne asiatische Möbel suchen, um Ihren Räumlichkeiten das gewisse Etwas zu verleihen. Beispielsweise lassen sich die hier erhältlichen flachen Tatami-tische nicht nur zum Sitzen auf dem Boden (den Tatamis) nutzen, sondern eignen sich auch als interessante und praktische Beistelltische für eine westlich eingerichtete Wohnung.

Stilvolle Beleuchtung mit asiatischen Lampen

Gleiches gilt für die vielfältigen asiatischen Lampen. Egal ob aus Bambus, Papier oder Holz, als Stehlampe, Deckenlampe, Wandlampe oder eine der asiatisch inspirierten edlen "Domus-Lampen", für jeden Zweck und Geschmack findet sich hier das passende Stück. Praktisch, preisgünstig und von schlichter Eleganz sind die unterschiedlichen Papier- und Bambusrollos, die sich ohne großen Aufwand schnell anbringen lassen. Die Gemütlichkeit zieht mit der Kissenauswahl von Japanwelt in Ihre Räume ein. Erhältlich sind u.a. traditionelle Zabuton Kissen zum bequemen Sitzen auf dem Boden wie auch angenehme Meditationskissen (Zafu) gefüllt mit Buchweizenschalen, die Ihnen den richtigen Untergrund für ungestörtes Meditieren bieten können. Ebenfalls sehr beliebt sind japanische Sitzstühle oder Zaisu (Saisu), die auch Ungeübten das Sitzen auf Tatamis erleichtern. Wer selbst mit japanischen Stoffen dekorieren möchte sollte zudem einen Blick auf das Sortiment in der Stoffe-Kategorie werfen, um den eigenen Ideen freien Lauf zu lassen.

Zuletzt angesehen