Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Warum ist Tokio so besonders?

Tokio, bekannt für seine Vielfalt und kulturellen Reichtum, hat auch viele skurrile Aspekte, die die Stadt so besonders machen ➤

Kyushu ist die südlichste Insel Japans und bekannt für das teils subtropische Klima, Traumstände, Vulkane, Nationalparks und heißen Quellen ➤

Kawaii bedeutet grob übersetzt "Niedlich" und ist eines der am häufigsten verwendeten japanischen Wörter und ein Phänomen nicht nur in Japan ➤

Über Japans berühmte Schneeaffen, die in Onsen – heißen Quellen – baden. Diese sind im Jigokudani Affenpark zu finden. Mehr Infos und Hintergründe ➤

Die Flaggen der Präfekturen Japans in oft ungewöhnlichen Farben und Motiven symbolisieren die Kultur, Landschaft oder Geschichte der Region ➤

Das japanische Jahr des Hasen beginnt am 22. Januar 2023 und endet am 9. Februar 2024. Die Horoskope sagen ein ruhiges Jahr voraus ➤

Der Fuji oder Fuji-san (富士山) ist mit einer Höhe von 3.776,24 m der höchste Berg Japans & ein Vulkan. Der letzte Ausbruch: 16.Dezember 1707.

Hanafuda – Japanische Spielkarten erklärt

Hanafuda (japanisch für „Blumenkarten) ist ein japanisches Spielkartenset mit 48 Karten. Die stilisierten Motive leuchten in kräftigen Farben ➤

Was ist Kudzu? Kudzu oder Kuzu (クズ) ist eine zur Familie der Bohnengewächse zählende Pflanze, die ursprünglich aus Japan und Südostchina stammt.

Die 15 wichtigsten Verhaltensregeln für Japan

Vom Stäbchengebrauch zum Trinkgeld; Schuhe ausziehen und sich verbeugen; Wir haben die wichtigsten Tipps zum richtigen Verhalten in Japan ➤

Was ist Daikon? – Der japanische Rettich

Daikon, auch Winterrettich, japanischer oder chinesischer Rettich genannt, ist eine Rettichsorte, die ursprünglich in China und Japan angebaut wurde.

Die sauer-salzigen Umeboshi (梅干し: „getrocknete Ume“), bei uns auch als japanische Salzpflaume bekannt, sind fester Bestandteil der japanischen Küche.

Seite 1 von 79
1 2 ...79