Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Go für Anfänger: Einstiegsbücher in das japanische Brettspiel

Es gibt verschiedene Einführungsbücher für Go. Neben Spielanleitungen finden Sie auch Tipps zu Strategien.
Einstiegsbücher

Go für Anfänger: Einstiegsbücher in das japanische Brettspiel

  • Das japanische Brettspiel Go ist für Einsteiger teilweise schwierig. Die Go Begriffe und Spielregeln kann man zwar relativ schnell erlernen, die Strategien und Taktiken hinter dem Spiel wird man aber erst langsam verstehen.
  • Es gibt viele Go Einstiegsbücher, die sich gezielt an Anfänger richten. Sie sollten die Bücher sich in Ruhe ansehen, damit Sie das passende Buch zur Weiterentwicklung Ihrer Go Kenntnisse finden.
  • Japanwelt bietet eine Fülle an Go Büchern. Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden gute Einstiegsbücher finden, welche die ersten Schritte bei dem Strategiespiel erleichtern werden.

Die Go Spielregeln sind nicht schwer, aber wie können Sie Go spielen lernen?

Einsteiger und Anfänger werden beim japanischen Go zunächst etwas verwirrt sein. Letztlich gibt es nur eine Art von Zug, den man kennen muss. Das Setzen der Go Steine auf das 19x19 Spielbrett-Raster. Man setzt die Spielsteine dort lediglich auf die Schnittstellen.

Ihnen werden Begriffe wie Freiheiten, Ketten, das Schlagen, Atari, Selbstmord, Augen, lebendige Ketten, Ko, Umzingelte Gebiete und Seki begegnen. Diese Begriffe haben wir in unserer Go Spielanleitung erklärt.

Der Vorteil von Go Einstiegsbüchern ist, dass die Regeln übersichtlich und anschaulich erklärt werden. Sie gehen über eine einfache Go Spielanleitung hinaus. Es werden Anfangsstrategien für die Eröffnungen gegeben. Teilweise wird eine Einführung in die Taktik des komplexen Strategiespiels gegeben. Somit machen Sie sich mit den ersten Überlegungen zur Strategie vertraut.

Später können dann vor allem weiterführende Bücher fortgeschrittenen Spielern einen Mehrwert geben. Die Bücher in dieser Kategorie richtigen sich vor allem an Spieler, die noch keine weiteren Erfahrungen mit dem Brettspiel gemacht haben.

Welche Go Bücher sind für Anfänger wirklich empfehlenswert?

Falls Sie ein gutes Buch für Kinder suchen, sollten Sie Ata und Ri im Reich der Steine bevorzugen. Das Buch erzählt eine Geschichte rund um die Atari-Go Spielvariante. Bei dem Spiel gewinnt der Spieler, welcher als erster einen Stein geschlagen hat. Das Buch soll durch die lebendige Geschichte bei 8- bis 12-jährigen Kindern den Spaß am Go Spiel wecken.

Wenn Sie sich jedoch ausführlicher mit den Regeln und Spielprinzipien beschäftigen wollen, bietet sich das Buch „Das Go-Spiel. Eine Einführung in das asiatische Brettspiel“ besser an.

Falls Sie eine vernünftige Einführung für Go in englischer Sprache suchen, ist „Go. A Complete Introduction“ sehr gut geeignet. Regeln und grundlegende Techniken und die Geschichte des Brettspiels werden näher beleuchtet.

Wenn Sie nach der Einführung auf der Suche nach weiterführender Literatur sind, können die „Lehrbücher des Go“ eine gute Option sein. Neben den elementaren Techniken wird das Spiel an sich und die unterschiedlichen Strategien in 3 Bänden beleuchtet. Sie sollten dafür aber bereits die Grundzüge und Go Begriffe kennen.

Sie können viele Einführungsbücher zum Go Spiel kaufen oder bestellen. Letztlich müssen Sie das passende Buch zu Ihren Erfahrungen finden. Es gibt große Unterschiede. Die meisten Bücher der Kategorie richten sich an Anfänger und Einsteiger. Einige Taktikbücher sind aber auch eher für Beginner gedacht, welche bereits die einfachen Regeln des Go verinnerlicht haben.

Schauen Sie sich in Ruhe um. In den Beschreibungen der Bücher ist ersichtlich, für welchen Erfahrungsgrad sie gedacht sind. Sie werden sicher das passende Go Buch im Japanwelt Shop finden. Viel Spaß beim Durchstöbern der Einstiegsbücher für Go.

Zuletzt angesehen