Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Die passenden Pinsel und Tusche für japanische Kalligraphie

Die Schriftkunst Kalligraphie genießt in Japan eine noch größere Tradition als in Europa und fasziniert Menschen in der ganzen Welt mit ihren außergewöhnlichen Schriftzeichen. Da die japanischen Zeichen deutlich bildhafter sind als die Buchstaben im lateinischen Alphabet, konnte diese Form der Kalligraphie zu einer echten Kunstform werden. Wer diese auch hierzulande kultivieren möchte und japanische Schriftzeichen in traditioneller Weise aufs Papier bringen will, sollte auf die passenden Pinsel und hochwertige Tusche achten. Als vielseitiger Japanshop halten wir Tusche, Pinsel, Tuschsteine und viele weitere Accessoires für Sie bereit, damit Sie in Ihrem nächsten Kalligraphiekurs optimal ausgestattet sind.

Traditionelle Schriften und Schriftzeichen kunstvoll zu Papier bringen

Die Geschichte der japanischen Kalligrafie reicht gut 1.500 Jahre zurück. Hierbei wird sie als Shodo oder Weg des Schreibens beschrieben, was bereits ihre Bedeutung in der japanischen Philosophie aufzeigt. Entspannung und Harmonie sind wichtige Ziele beim Einsatz von Pinsel und Tusche, zudem soll ein präziser und dennoch eigener Stil im Auftragen der Schriftzeichen entwickelt werden. Hierzulande wird die japanische Kalligrafie eher wegen der Einzigartigkeit der Schriftzeichen geschätzt, die großflächig auf Papier aufgetragen werden können und z. B. als Bild Wohnräume um ein japanisches Accessoire ergänzen.

In einem Kalligrafiekurs mehr über die japanische Kultur erfahren

 

In einem Kurs zur Kalligrafie werden gerne Begriffe wie Liebe oder Frieden in der Bedeutung des jeweiligen japanischen Schriftzeichens erklärt, die anschließend mit Tusche und Pinsel auf Papier aufgetragen werden. Hierbei werden ergänzende Einblicke in die Kunst des Shodo gegeben und Unterschiede zwischen Schriftzeichen aus Japan, China und dem lateinischen Alphabet aufgezeigt. Kurse dieser Art werden in Volkshochschulen und anderen Bildungsstätten angeboten, im Idealfall leitet eine Japanerin oder ein Japaner mit tieferen Kenntnissen in die kulturellen Besonderheiten diesen Kurs. Dieser kann natürlich auch hilfreiche Tipps für die Auswahl von Tusche, Pinsel und Papier geben, die Sie bei uns in zahlreichen Formen finden.

Preiswert für die japanische Tuschmalerei ausstatten

Pinsel und Tusche sind zwar auch im heimischen Schreibwarenhandel zu finden, entsprechen jedoch häufig nicht qualitativ hochwertigen und erforderlichen Maßstäben. Gerade wer bei seiner Kalligraphie einen hohen künstlerischen Wert ansetzt und bei seiner Tuschmalerei den japanischen Originalen nahekommen möchte, sollte sich beim Zubehör für gehobene, japanische Qualität entscheiden. Von Papier und stilechten Grußkarten bis zum richtigen Pinsel führt unser Onlineshop sämtliche Artikel, die Ihnen einen Einstieg in die Welt der Kalligraphie ermöglichen und diese besondere Form der Malerei eröffnen möchten. Natürlich können Sie mit unserem Zubehör auch chinesische Schriftzeichen und andere Symbole mit Tusche auf Papier bringen.

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.