Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Zimtschuhe & Zimtlatschen aus Asien für ein angenehmes Fußklima

Zimtlatschen der Marke Les Tôngs sind gute Sommerschuhe, die den Schweiß absorbieren und einen leichten Zimtgeruch versprühen.
Zimtlatschen
Seite 1 von 2
1 2
Seite 1 von 2
1 2

Zimtschuhe & Zimtlatschen aus Asien für ein angenehmes Fußklima

  • Zimtlatschen sind einfache und offene Sommerschuhe, die einen angenehmen Duft versprühen und gegen Schweißfüße helfen.
  • Es handelt sich um die originalen Les Tôngs Zimtlatschen aus Vietnam. Sie stehen seit mehr als 15 Jahren für hochwertige Qualität aus Asien.
  • Auf Japanwelt finden Sie eine reiche Auswahl an Schuhen, Latschen und Flip-Flops mit Zimt.

Das Zimt einen großen Einfluss auf Körper und Geist hat, war bereits im antiken Ägypten und China vor knapp 5000 Jahren bekannt. Die antiken Völker erkannten, dass Zimt die Blutzirkulation beeinflussen kann. 1987 gab es in Vietnam die Idee Zimt direkt in Schuhsohlen einzunähen. In Vietnam wurden die Schuhe als exklusive Erfindung registriert. Die Wirkung wurde von der Medizinischen Hochschule in Ho Chi Minh City (Saigon) getestet.

Der Trend zu den Zimtsohlen hat sich durchgesetzt und kommt in westliche Regionen. Die asiatischen Flip-Flops mit Zimt sind dabei besonders als alltägliche Sommerschuhe beliebt. Dem Zimt wird neben dem angenehmen Geruch eine belebende Wirkung auf Körper und Geist nachgesagt.

Welche Wirkung haben Zimtschuhe?

In den Sohlen der Les Tôngs Schuhen befinden sich je nach Größe und Modell zwischen 30 und 40 Gramm Zimt. Das Zimtpulver wird während des Tragens durch die Fußsohle aufgenommen. In verschiedenen Volksheilkunden wird davon ausgegangen, dass Zimt einen positiven Einfluss auf die Organe hat. Zimt im Allgemeinen werden dabei folgende Wirkungen nachgesagt:

  • Desinfektion
  • Krampflösung
  • Durchblutungsförderung
  • Beruhigung
  • Stimmungsaufhellung

Die desinfizierende Wirkung ist unumstritten. Das Gewürz wird daher als Zusatz von Wischwasser empfohlen. Die antibakterielle Wirkung von Zimt soll gegen Fußgeruch und Schweißfüße wirken. Zudem beugt Zimt der Entstehung von Fußpilz und Entzündungen vor.

Der Zimt überdeckt demnach nicht nur den Fußgeruch durch den eigenen Duft. Durch eine bessere Blutzirkulation in den Fußsohlen wird die Entstehung von Schweiß größtenteils verhindert. Das Fußklima wird folglich spürbar verbessert.

Wie sind die Zimtschuhe aufgebaut?

Die Zimtschuhe bestehen allesamt aus 5 Schichten. Die Unterseite bietet eine gummierte Sohle (EVA), die auf den Schuh geklebt wird. Der Schuh besteht aus der Sohle mit Zimt und dem Obermaterial, welches ebenfalls den Riemen trägt.

Die Zimtsohle des Schuhs besteht aus 3 Teilen. Es gibt einen Zellstoffkern, die Schicht mit 30 oder 40 Gramm Zimt und eine Schicht aus Kunstseide. Der Zimt ist von einer Tasche aus Zellstoff und Kunstseide umschlossen. Darüber schließt sich dann das jeweilige Obermaterial an. Die Les Tôngs Zimtlatschen gibt es mit Luffa-Fasern (Loofah), Jute, Baumwolle, Binsen, Bambus oder Kunstseide als Obermaterial.

Wo kommen Zimtlatschen zum Einsatz?

Zimtlatschen sind ideale Sommerschuhe. Es handelt sich um offene Sandalen ohne Riemen. Einige Modelle sind als Zehentrenner im Stil von Flip Flops gearbeitet. Normalerweise werden sie im Sommer als Alltagsschuhe oder gar als Strandschuhe verwendet. Sie sollten jedoch darauf achten, dass sie nicht in Berührung mit zu viel Wasser kommen. Der Zimt könnte andernfalls auslaufen und braune Flecke verursachen.

Zimtschuhe sind nicht nur modische Accessoires, sondern bieten viele Vorteile in einem heißen Sommer:

  • Vollmundiger Zimtduft gegen Schweißfüße
  • Vorbeugen von Fußpilz und Entzündungen
  • Verbesserte Durchlüftung der Fußsohle
  • Leichte Massage der Fußsohlen durch das Obermaterial der Zimtlatschen

Die Zimtschuhe sollten nicht von Zimt-Allergikern getragen werden. Außerdem muss schwangeren Frauen von der Verwendung abgeraten werden, da Zimt als wehenauslösend gilt.

Zimtlatschen kaufen bei Japanwelt – die verschiedenen Modelle

Bei allen Zimtschuhen handelt es sich um die originalen Les Tôngs Schuhe aus Asien. Der Grundaufbau ist bei allen Latschen gleich. Lediglich das Obermaterial weist leichte Unterschiede auf, die zu jedem Kleidungsstil passen sollen. Im Folgenden werden die wichtigsten Modelle kurz charakterisiert.

Einfache Zimtschuhe & Latschen

Die einfachsten Modelle der Zimtlatschen haben ein Fußbett aus Binsen. Der Saum der Schuhe und die Trageschnallen bestehen aus Baumwolle. Die Trageschnalle wird doppelt zusammengeführt und zeigt ein „X“. Es entspricht dem Zimtlatschen Juncus-X Classic. Die Latschen gibt es natürlich in unterschiedlichen Designs und verschiedenen Obermaterialien. Beliebt ist ebenfalls ein Geflecht aus Baumwolle und Jute für die Trageriemen.

Falls Sie die doppelten Riemen nicht mögen, können Sie ebenfalls Varianten mit einem breiten Träger wählen. Dort wird meist Baumwolle als Obermaterial verwendet. Der Zimtlatschen JUNCUS-W High Schwarz ist ein solches Exemplar. Es sind hier ebenfalls unterschiedliche Designs vorhanden. Sie können ebenso zwischen verschiedenen Fußbetten aus Baumwolle oder Binsen wählen.

Zimt Zehentrenner im Flip Flops-Stil

Eine wesentlich größere Gruppe stellen die Zehentrenner im Stil von Flip Flops mit Zimt dar. Sie werden dabei ebenfalls eher neutrale Modelle aus Binsen in dezenten Farben finden. Diese Modelle sind Unisex und eignen sich somit für Frauen und Männer. Es gibt aber auch farbenfrohe Modelle für Damen die neben dem Binsen-Fußbett farbige Riemen mit Blüten zeigen können.

Falls einige Herren ebenfalls farbenfrohere Zimt-Zehentrenner bevorzugen, gibt es Modelle mit Riemen aus farbiger Baumwolle wie den JUNCUS-V Stripes Khaki. Der Auswahl an Zimt Flip-Flops sind keine Grenzen gesetzt. Zudem gibt es immer wieder neue Modellvarianten der Marke Les Tôngs. Schauen Sie sich daher in Ruhe im Shop auf Japanwelt um.

Zimt-Sandalen im japanischen Stil

Japanwelt setzt immer auch eigene Akzente bei der Auswahl von Produkten. Japanische Designs spielen eine wichtige Rolle. Es soll nicht nur asiatische Zimtschuhe im Shop geben. Daher gibt es ebenfalls ein Modell mit Bambus als Fußbett.

Bambus ist in Japan relativ beliebt. Der Riemen des Zehentrenner besteht aus Baumwolle. Das Design erinnert an japanische Zori-Latschen, ist aber nicht komplett gleich. Schauen Sie sich ebenfalls den BAMBOO-U im Shop an.

Wie fallen die Les Tôngs Zimtlatschen aus?

Bei den Zimtschuhen stellt sich immer die Frage, wie die einzelnen Größen ausfallen. Da es sich um offene Schuhe handelt, ist das Größenproblem zwar nicht so schwierig wie bei geschlossenen Schuhen, dennoch möchten Sie im Normalfall sicher auf der Sohle stehen. Damit Sie die Größe relativ einfach bestimmten können, finden Sie hier die Sohlenlängen der Zimtlatschen:

Fußlänge

EU

UK

23 cm

35/36

3/4

24,3 cm

37/38

4,5/5,5

25,6 cm

39/40

6/7

26,9 cm

41/42

7,5/8,5

28,2 cm

43/44

9/10

29,4 cm

45/46

11/11,5

Japanwelt bietet Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Schuhen, Latschen, Flip-Flops oder Zehentrennern mit Zimt. Schauen Sie sich in Ruhe um, es ist sicher ein passendes Design dabei. Das Bestellen ist recht einfach, wenn Sie sich an die Größentabelle halten.

Zuletzt angesehen