Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Mit Möbeln aus Japan und China Ihr Zuhause asiatisch einrichten

Möbel sind das Herzstück einer jeden Wohnung. Entdecken Sie die Möglichkeiten Ihren Räumen durch hochwertigen Bambusmöbel, asiatisch inspirierte Designermöbel sowie japanische Möbel und andere Asia-Möbel neues Leben einzuhauchen.
Möbel
Seite 1 von 6
1 2 ...6
Seite 1 von 6
1 2 ...6

Mit Möbeln aus Japan und China Ihr Zuhause asiatisch einrichten

Möbel machen einen Wohnraum erst wohnlich und wirklich wohl fühlt man sich dort wo man seine Vorstellungen von Gemütlichkeit und Ästhetik ausreichend umsetzen kann. Ikea und andere große Möbelhäuser bieten dem Suchenden in aller Welt Einheitsmöbel zum kleinen Preis. Sucht man jedoch nach hoher Qualität oder einen Schrank oder einem Tisch, der nicht auch schon in tausenden anderen Wohnungen steht, ist der Experte vom Fachhandel gefragt. Gerade der Bereich der Asia-Möbel bietet unzählige Möglichkeiten die eigenen vier Wände mit besonderen Möbelstücken zu verschönen und der Wohnung eine persönliche Note zu geben. Japanische Tische, Bambusmöbel und asiatische Möbel allgemein, besitzen in Deutschland zu unrecht einen Exotenstatus – Machen Sie den ersten Schritt und überzeugen Sie sich von der Vielfalt chinesischer und japanischer Möbel auf Japanwelt!

Asiatische Möbel

Der Opiumtisch oder ein chinesischer Hochzeitschrank prägten lange das westliche Verständnis für asiatische Möbel. Und auch wenn sowohl der als schöner Beistelltisch beliebte Opiumtisch, wie auch der eher rustikal wirkende chinesische Hochzeitsschrank ihren verdienten Platz innerhalb der chinesischen Wohnkultur besitzen, bilden sie doch nur ein Ausschnitt, aus der Vielfalt der diversen Asia-Möbel ab.
Überhaupt wäre es falsch von „den“ asiatischen Möbeln zu reden. Wie zwischen den einzelnen Länder und Kulturen, so gibt es auch im Möbel- und Wohnbereich, viele Unterschiede und landestypische Vorlieben. Der traditionelle japanische Tisch ist beispielsweise von geringer Höhe als sein chinesisches Gegenstück, da in Japan auch zur Essenszeit auf Tatami-Matten gesessen wurde. So ähnelt ein japanischer Tisch eher dem chinesischen Opiumtisch, als einem chinesischen Esstisch.

Chinesische Möbel wie auch japanische Möbel wurden traditionell oft aus dunklen, schweren Hölzern gefertigt. Besonders teure klassische, chinesische Möbel besitzen häufig einen kostbaren Lackanstrich und auch in der Möbelgeschichte Japans finden sich aufwendig hergestellte Möbel aus Lackware.
Moderne japanische Möbel, wie man sie beispielsweise in Häusern der, auch in Deutschland vertretenen, Einrichtungskette Mujis finden kann, überzeugen hingegen eher durch helle Farben und leichtes Design. Die Verwendung natürlicher Rohstoffe und hohe Praktikabilität sind weitere Kennzeichen moderne Möbel aus Japan.
Japanische Möbel, in moderner oder auch traditioneller Ausführung, eignen sich somit für die unterschiedlichsten Wohnkonzepte und stellen eigentlich immer eine optische Bereicherung des Wohnraums dar.

Bambusmöbel

Bambus ist ein vielseitig einsetzbarer Rohstoff, so verwundert es auch nicht, dass Bambusmöbel in vielen asiatischen Ländern fester Bestandteil der traditionellen Einrichtungsgegenstände sind. Bambusmöbel überzeugen vor allem durch ihre natürliche Optik. Die Verarbeitung ganzer Bambusrohre verleiht vielen Bambusmöbeln eine natürliche, rustikale Ausstrahlung die sich in nahezu jeden Wohnraum integrieren lässt.
Einzelne Bambusmöbel eignen sich zudem perfekt um gezielte Akzente in Ihren Räumen zu setzen. Besonders in direkter Nähe zu Zimmerpflanzen können Bambusmöbel, wie beispielsweise Bambushocker ihre natürliche Wirkung voll entfalten. Oder wie wäre es mit einem besonderen CD-Ständer aus Bambus? Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen Bambusmöbel zur freien Gestaltung Ihrer Wohnräume bieten

Designermöbel

Redet man von asiatischem Desgin denken viele Menschen an die dunklen, aufwendig verzierten Möbel des lokalen China-Restaurants. Dass dies nicht unbedingt typisch für asiatische oder gar japanische Möbel ist zeigt sich auch in den Arbeiten vieler internationaler Möbeldesigner, welche die japanische Ästhetik zum Leitmotiv ihrer Arbeiten gemacht haben. Helle Farben, klare Formen und Linien, sowie eine hohe Qualität sind Kennzeichen ihrer kreativen Entwicklungen. Mit den Designermöbeln von Tojo und Flosion ist es Japanwelt gelungen zwei der innovativsten deutschen Hersteller, im Bereich japanisch inspirierter Asia-Möbel in das Online-Shop Programm aufzunehmen.

Zuletzt angesehen