Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 
Bambustor - Narihira
https://www.japanwelt.de/media/image/thumbnail/bambustor-narihira-hell-jw10480-1_30x30.jpg
https://www.japanwelt.de/media/image/bambustor-narihira-hell-jw10480-1.jpg

Bambustor - Narihira

Star Rating (0) Artikel-Nr.: JW10480.1

Farbe

Sofort lieferbar
 

Lieferzeit ca. 9-13 Tage

1.279,00 € *
Inhalt: 1

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

x

Produktinformationen "Bambustor - Narihira"

Spezifikationen

Länge: 75 cm
Breite: 2,2 m
Höhe: 2,35 m
Gewicht: 70 kg

Der 5-teilige Bausatz besteht aus Bambusrohren und Bambusreisig und ist mit Sisal und Weidenruten verknotet. Die Dächer sind aufsteckbar.

Der Eingang zu Ihrem japanischen Garten gewinnt mit dem Bambustor Narihira an Authentizität und fügt sich wunderbar in die Landschaft ein.

Kombinierbar mit anderen Sode Gaki Zaunelementen.

Bambus ist dazu ein schnell nachwachsender Rohstoff. Gerade die natürliche Optik zeichnet Bambus aus. Dazu ist das umweltschonende Material äußerst wetterbeständig und bei richtiger Pflege sehr langlebig.

Maße (BxHxT): Breite 220 cm x Höhe 235 cm x 75 cm, 90 kg

Erhältlich in 2 Farben. Anlieferung ohne Befestigungsmaterial.

Es bestehen 3 Möglichkeiten ein Narihira Tor aufzustellen:

Man benutzt 2 zusätzliche Seitenteile (Sode Gaki mit Dach) und stellt diese zusammen mit dem Tor in Z-Form auf. So können sich die Elemente gegenseitig stützen. Miteinander befestigen sollte man sie dann mit Sisalgarn, Kokosstrick, Kupferdraht o.Ä..

Links und rechts des Tores befestigt man Rundhölzer o.Ä. im Erdreich (je nach Gegebenheit einschlagen oder einbetonieren). Befestigung an den Pfosten wie unter 1.

Da die Pfosten des Tores im Inneren hohl sind, bietet sich auch folgende Möglichkeit an: Man nimmt 4 Metallrohre, mit einem maximalen Durchmesser wie der Innendurchmesser der Pfosten des Narihira Tores und befestigt diese im Erdreich (je nach Gegebenheit einschlagen oder einbetonieren). Sie sollten ca. 50 cm aus dem Erdreich ragen. Auf diese ‚stülpt‘ man dann das Tor.

Generell sollte man das Tor auf eine Kiespackung stellen, damit keine Dauerfeuchte am unteren Ende entsteht.

Bei diesem Artikel handelt es sich um ein Naturprodukt. Leichte Abweichungen in Form, Farbe, Größe, Ausarbeitung und weiteren Details sind natürlich und stellen keinen Reklamationsgrund dar.

Kundenbewertungen für "Bambustor - Narihira"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch:

Zuletzt angesehen