Trusted Shops zertifiziert + 49 (0)30 - 31 80 81 51
 

Japanischer Schmuck – das perfekte Geschenk für Japan-Fans

Japan fasziniert – mit seiner Kultur, seiner Küche und der einzigartigen Verbindung von Tradition mit Hypermoderne, wie man sie wohl nur im Land der aufgehenden Sonne erleben kann. Diese besondere Symbiose macht auch vor Schmuck nicht Halt und japanisches Design ist wirklich etwas Besonderes. Für Japan-Fans und Freunde geschmackvoller Accessoires haben wir eine feine Auswahl an japanischem Schmuck im Sortiment.

Neben traditionellem japanischem Schmuck wie Kanzashi, den oft mit Blüten verzierten Haarnadeln von Maikos und Geishas, und Glücksbringer-Anhängern, zum Beispiel mit der Winkekatze Maneki-Neko, haben wir auch zahlreiche Schmuckstücke und Accessoires im Angebot, die japanisches Design mit typischen Materialien wie Kimono-Stoffen verbinden. Japanischer Schmuck ist dabei nicht nur ein echter Hingucker, sondern natürlich auch meistens Made in Japan und ein tolles Geschenk!

Origami und Kimono-Stoff – ungewöhnliche Materialien und Formen

Origami Kranich mit Kanzashi Blüte und Kirschblüten Origami-Papier
Haarstäbe und Ohrringe mit echten Orizuru (gefaltete Origami-Kraniche) sind ein echter Hingucker und ein Muss für jeden Japan-Fan. - Bild: © hanabiyori - Fotolia.com

Origami ist ja inzwischen auch hierzulande beliebt. Die Kunst, aus Papier formschön-vollendete Figuren zu falten, lässt nicht nur Kinderaugen strahlen. Mit den Orizuru Ohrringen kann man den Origami-Kranich jetzt auch als Schmuck tragen. Der Kranich ist aus echtem japanischen Washi Papier, das bei uns auch als Japanpapier bekannt ist, und mit goldfarbenem Chirurgen Stahl für die Aufhängung kombiniert.

Die Ohrringe Orizuru gibt es in verschiedenen Farbvarianten, darunter weiß, rot, blau, rosa und schwarz, jeweils mit einer speziellen Musterung. Mit den Armreifen Irodori lila und Kindari Sakura gelb oder rot trägt man auch im Alltag einen Kimono bei sich. In die breiten Armreifen in japanischem Design ist echter floral gemusterter Kimonostoff eingefasst. Die Acryl-Armreifen sind dabei robust und eignen sich für alle Anlässe – von der Arbeit bis zum gesellschaftlichen Event – und setzen individuelle farbige Akzente mit dem gewissen japanischen Touch.

Kanzashi – japanische Haarnadeln

Geisha mit Kanzashi Blüten-Ornamenten im Haar
Kanzashi und anderer Haarschmuck sind wichtige Details für das Outfit einer Maiko oder Geisha. - Bild: © yotty% - Fotolia.com

Kanzashi ist ein traditioneller japanischer Schmuck, der klassischerweise zu Kimonos im aufwendig aufgesteckten Haar getragen wird. Dabei verbinden Kanzashi ihre praktische Anwendung als Haarnadeln mit Schmuckelementen, oft florale Elemente oder Blüten, die am oberen Ende der Nadel appliziert sind. Wenn Ihnen der japanische Name vielleicht auch erst einmal nichts sagt, so hat aber sicher schon jeder einmal klassische Kazashis gesehen – sei es in einem Manga, das im traditionellen Japan spielt oder bei einer Kimono tragenden japanischen Maiko oder Geisha.

Kanzashis können aber nicht nur mit dem klassischen Kimono getragen werden, sondern eignen sich auch im Alltag als Haarnadel, die mit ihren Schmuckelementen den eigenen Look aufpeppen. Die Kanzashis in unserem Angebot sind natürlich alle made in Japan und sind aus hochwertigem Acrylharz oder Metall hergestellt, was eine Verarbeitung ohne lästige Nuten garantiert. Damit können Sie sicher sein, dass ihre Haare sich nicht unangenehm an der Haarnadel verfangen. Dieser schicke japanische Haarschmuck ist in verschiedenen Ausführungen in unserem Onlineshop erhältlich, darunter solche mit applizierten Blüten und zwei kleinen Ketten mit verspielt daran hängenden Perlen oder als Washi Kanzashi mit dem Origami Kranich.

Schmuckkästen, Glücksbringer und weiterer asiatischer Schmuck

Japanische Haarspange aus Acryl in einer Frisur
Neben Haarstäben und Pins haben wir auch große Haarspangen im Angebot. Außerdem gibt es bei uns Schmuckkästen zur Aufbewahrung der Lieblingsschmuckstücke. - Bild: © nancy10 - Fotolia.com

Ketten, Ohrringe, Anhänger, Broschen und Ringe – es sammelt sich mitunter einiges an Schmuck an, den man nicht missen möchte und schnell stellt sich die Frage nach der richtigen Aufbewahrung. Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen und hübschen Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihren Schmuck sind, dann sind die japanischen Schmuckkästen in unserem Shop genau das richtige für Sie. Die in der Form schlichten Kästen gibt es mit verschiedenen japanischen Motiven. Wer es poppig mag, für den ist der Schmuckkasten Miyabi genau das richtige. Dieser kommt mit eigenem kleinen Spielwerk und spielt peppigen J-Pop!

Natürlich haben wir auch Glücksbringer im Angebot, die im ganzen asiatischen Raum und nicht nur in Japan eine große Rolle spielen. Neben dem Anhänger mit der Winkekatze Maneki-Neko haben wir chinesische Glücksmünzen, eine Buddha Figur und weitere Anhänger als Glücksbringer im Angebot. Wem das noch nicht genug ist, der muss sich unbedingt unsere anderen tollen Accessoires und Schmuckstücke anschauen. Von hübschen Haarklammern und Haargummis über niedliche Stoffanhänger (Katzen, Eulen, Maikos und mehr) bis hin zu japanischen Brillenetuis finden auch Sie hier ihr persönliches Lieblingsstück!

Passende Artikel

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.